Montag, 31. Dezember 2012

Guten Rutsch in ein Kreatives 2013!

Ich wünsche euch allen ein frohes Neues Jahr!

Feliz Navidad!

Gelukkig Nieuwjaar, sprankelnd vol kreativiteit!

Bonne Année 2013 et plein d'idées Créatives!

A Happy New year and lots of creativity!

Bis Bald, see u soon, a bientot, tot binnenkort!


sneak of what is to come in the new year... Scrapbooking!!

Fanny

Sonntag, 30. Dezember 2012

Eine wunderbare Karte, mit viel Tipps und Tricks für Euch!

Hallo Ihr lieben!

Es gibt ein neues Video von Charlotte von Stampin'Up!
Sie zeigt u.a. die Verwendung von den Kreisen für die Schüttelfenster, aber auch das Malen mit dem Aqua Painter!

Viel Spass beim zuschauen und werkeln!
Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch bei mir!


Dienstag, 25. Dezember 2012

Herzlich Willkommen! Nespresso-Kapsel hübsch verpackt

Ich habe gerade erst entdeckt dass ich nun 10 Follower habe!
Bei diesem möchte ich Euch herzlich willkommen heissen! es freut mich sehr dass Ihr hier nun regelmäßig vorbei schaut!
Auch alle anderen die immer wieder kommen, ich freue mich sehr über Euren Besuch und Euren netten Kommentare!

Letztens hatte ich euch einen Sneak Peak vom Swap gezeigt, es wurde nicht erraten was es war, aber nachdem Bettina die einzige Mitraterin war, werde ich Dir, liebe Bettina eine Eule zukommen lassen!

Eine meiner stillen Mitleserinnen hat mir letzens eine tolle Idee zugeschickt, die ich nun gerne mit Euch teilen möchte!
Claudia hat für eine Weihnachtsfeier, als Mitbringsel Nespresso-Kapseln verpackt! Schaut mal selbst...




Die schauen doch toll aus oder? Und damit Ihr sie auch machen könnt, hat Claudia mir sogar die Maße verraten!
Ihr braucht ein Papier von 1,75 x 6,5 Inch (4,5 x 16,5cm)
Gefalzt wird bei  0,5 -  2,5 -  4 - 6 Inch ( 1,2- 6,3- 10,3- 15,3 cm)
Das Teil zusammen falten, in den obersten "Laschen" ein Loch machen, Band durchfädeln, Hübsch verzieren, hier mit einem Stempel aus dem Aktuellen Gastgeberinnenset Peppiges Potpourri.

Liebe Claudia, vielen Herzlichen Dank für diese wunderbare Idee! Schön dass du diese mit uns geteilt hast!





Wenn Ihr nun diese Kaffeekapsel genossen habt, dann schneidet mal unten die Folie weg, leert den Kaffee aus, wascht das ganze sauber aus.
Nimmt ein Stück Glitzerpapier und stanzt einen 1 1/4 Inch Wellenkreis aus( als Kragen fürs Engelchen), ebenso den grossen Schmetterling aus den Embosslits Schmetterlingsgarten ( das werden die Engelsflügeln), mit einem kleinen Holzkugelchen und ein Paar Haare dazu entsteht  mit heisskleber, ganz schnell ein kleines Engelchen, im körper lässt sich eine kleine Schoki verstecken z.b. ein Küsschen! Die Idee zu diesen Engelchen kam mir vor ca. 5 Jahre, da die Form der Kapsel doch sehr die der Tongefäßchen ähnelt. Seither sind in viele verschiedene Formen und Varianten diese Engel für den Adventbasar unserer Kindergruppe gemacht worden!
Aber auch als Glücksbringer lassen sie sich gerne verschenken!
Lasst Eure Fantasie spielen, sie werden immer anders...
Und Weihnachten kommt alle Jahre wieder...

In diesem Sinne... Schöne Feiertage noch!

Sonntag, 23. Dezember 2012

Bloghop zum 4. Adventssonntag!

Herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop am 4. Adventssonntag!



Ich habe leider in den letzten Wochen meinem Blog etwas "vernachlässigt", aber es wollte soviel gebastelt werden...

Vielleicht habt Ihr schon bei Beate vorbeigeschaut? Letzte Woche hatten wir ein ziemlich ähnlichen Beitrag... obwohl wir uns noch nicht mal persönlich kennen, aber bald...!

Nach Eurem Besuch bei mir, schaut noch mal bei Jessika vorbei, was sie kreatives für euch hat...

Ich zeige euch Heute ein paar letzte Tipps für die Weihnachtsgeschenke, rund ums einpacken und so..




Hier habe ich Kleinigkeiten in einer Kartonbox verpackt, eine Banderole drumherum gemacht und ein kleines Kärtchen drunter gesteckt.



Schönes einfaches Kraftpapier, 2 Taubenflügeln aus Silberglitzerpapier ( eine Flügel gestanzt mit Glitzer nach oben schauend, eine mit Glitzerseite zur  Stanzenform), die feine samtige Strickschnur in chili, haltet das Paket zusammen und eine schöne Schleife aus dem streichelweichen Tüll rundet das ganze ab! vom Tüll und der Strickschnur habe ich schon Nachschub bestellt, denn die gibt es nur bis Ende Jänner, schnief...


Hier habe ich mit der Blütenkarte-Doppelstanze einen kleinen Anhänger gemacht, die Botschaft innendrin bleibt schön Geheim, und das kleine Etikettchen ist ein Stempel aus der kommenden Sale-a-Bration und auch die Stanze gibt es zum aussuchen!  Ich bin ja in der glücklichen Lage das nun schon ausprobieren zu dürfen, Ihr könnt ab 22.01 die Sachen auswählen für jede Bestellung von 60€!










Meine Freundin hat sich ganz blöd den Fuß verletzt und nun bringe ich ihr Morgen etwas zur Besserung, ein Paket mit alles was Frau braucht wenn Sie an der Couch gefesselt ist...
Unter anderem leckere Gummis, aber ich verschenke nur ungern diese plumpen Tüten...
Also wurden die Leckerlis in Zellophanbeutel verpackt und ein bisschen bestempelt..
Die Top Note macht sich immer Super als "Oberteil".
Auch diese Stempelchen sind aus einem Sale-a-Bration-Set, beim Elefanten habe ich den Originalspruch weggelassen und dafür was anderes gestempelt. Diese Stempel gehören jetzt schon zu meinen Lieblingen...
Am letzten Bild seht Ihr gestapelte Kaffeetassen, diese Idee stammt von unserem Geschäftsführer Herr Krämer, er hat uns beim Willkommensevent vorgezeigt wie man mit zwei Haftnotizzettel immer das Unter-/Oberliegende Motiv bedecken kann um diesen  Effekt zu bekommen!
Ihr seht, einen Schönen Stempel auf das Dekorative Etikett und schon ist ein toller Anhänger entstanden!






Das ist unsere Bigz XL Geschenktüte, einmal mit Top Note als Elch, einmal Shopping Bag mit zwei Bändchen und Einmal ganz nobel zugebunden. Hier lassen sich verschiedenste Sachen ganz einfach verpacken, sei es Geld / Gutschein, aber auch Badeperlen, Süßes... 
Der Herr der meine Su-Pakete in den ersten Stock schleppen muß, kennt diese Verpackung nun auch schon... Sie zaubert ein lächeln auf seinem Gesicht!







Ich war noch fleissig am Kerzen machen... ich finde es einfach ein nettes Mitbringsel!
Zum verschenken habe ich immer in einer passenden Farbe mit der Bigshot Lattice Form ein Spitzdeckchen ausgestanzt und die Kerze darauf gestellt. Unten um der Kerze ein passendes Band oder sogar Tüll, zusammengebunden mit Kordel und fixiert mit dem schönen Mattbronzen Designerknöpfe, die passen Farblich immer! Das ganze verpackt in Zellophan, wieder mit passendem Band oder Kordel zusammengebunden und dann noch ein Schöner Spruch aufs Dekorative Etikett,.. Fertig! Ich hoffe die beschenkten Damen werden viel Freude und Wärme an Ihrer Kerze erleben!



Das ist nun meine heurige Weihnachtskarte! Das Foto meiner Mädls klebt diesmal auf der Innenseite.
Ich möchte euch allen von Herzen Frohe Weihnachten Wünschen!
vielen Dank fürs vorbei schauen und die lieben Kommentare!
Bis bald!

Schöne Lieder und manch warmes Wort.
Tiefe Sehnsucht und ein ruhiger Ort.
Gedanken die voll Liebe klingen.
Am Himmel leuchten die Sterne hell und klar,
Ich wünsche ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr!

Fanny





Samstag, 22. Dezember 2012

Wieder mal Handtaschen!

Kann Frau denn genügend Handtaschen haben?
Dank dieser Stampin'Up! Stanzform kann ich mir nun immer Nachschub machen!


Hier in Anthrazitgrau, zwei Glitzerpapierblümchen (Ich liebe die kleinen Stanzer, hier Itty Bitty Formen) Und verziert, auf der Schnelle mit Borten aus dem Simply Scrappin' Weihnachtsharmonie.


Im wünderschönen Apfelgrün strahlen diese Zwillinge um die Wette...
Das süße Etikett stammt aus einem Sale-a-Bration Stempelset, und auch die passende Stanze gibt es vorerst nur bei der Sale-a-Bration zu ergattern (ab 22.01)

Die schöne gestreifte Borte ist auch Selbstklebend aus dem Simply scrappin' set Windrad-Parade.
Ihr sieht, Frau muss nicht Scrapbooken um diese Sets zu benützen, die sind Superpraktisch, alles farblich abgestimmt, Deko-elemente selbstklebend, wenn es Ratz-Fatz gehen muss, Ideal!

Dienstag, 18. Dezember 2012

Ein neues Video, nach Weihnachten kommt Valentin...

Ein paar neue Inspirationen, neue Ideen fürs neue Jahr!
Wenn Ihr Fragen habt, ich bin da für Euch!
Ganz liebe Grüsse und schöne Feiertage!


Stampin'Up! Wünscht allen frohe Weihnachten!

Mir macht dieses Video wirklich spaß, ich hoffe es bringt Euch auch zum Lachen!
Ich wünsche Euch ganz feine Tage im Kreise Eurer Lieben!




Sonntag, 16. Dezember 2012

Blog-Hop zum Dritten Advent

Herzlich Willkommen zu unserem


Vielleicht kommst Du schon von  Beate, dann schau dir meine Werke bitte an und
danach geht es  weiter bei Jessika, ich bin schon neugierig was die anderen Mädls Heute zeigen...

Ich zeige euch Heute meinem Adventsgesteck!

Nachdem meine Begeisterung für Stampin'Up! riesig ist, wurde auch hier mit den tollen Produkten gearbeitet, aber guckt mal zuerst, ich erkläre es später!






Aufgebaut würde das ganze auf einem grossen Stück Baumrinde mit Moos. (die Kerzen habe ich mit dem Popo über den Heisluftfön gehalten und dann mit dem eigenen Wachs angeklebt)
Ein bisschen Tüllband mit Wellenkante und Strickschnur in Chili (beides soooo kuschelig und nur mehr bis Ende Januar erhältlich, Achtung!!), ein kleiner Lebkuchenmann in Chili (aus vier zusammengeklebten Männlein) und drei Designerknöpfe in Mattbronze runden das ganze ab.

Die Kerzen sind selbstgestempelt! Ja das geht wirklich super!
Ihr braucht nur ein Taschentuch oder Seidenpapier (weiss ohne Motiv), Backpapier, Stempel und Tinte und natürlich eine Kerze und auch noch den Embossingfön!
Das gewünscht Motiv auf eine Schicht des Taschentuchs oder auf der glatten Seite des Seidenpapiers stempeln, es kann auch coloriert werden, aber eher mit Bleistifte, mit dem Silberstift habe ich die Aufhängung für die Kugeln gezeichnet, da musst Du aber Vorsichtig vorgehen, das Papier reißt sonst.
Wenn das Motiv fertig ist, schneide es aus, es kann ein Rand übrig bleiben, der wird mit "eingeschmolzen".
Das Motiv wie gewünscht auf der Kerze platzieren, mit Backpapier stramm umwickeln und dann mit dem Heißluftfön erwärmen. Du siehst ziemlich gut durch, wie das Wachs in dem Taschentuch einzieht!

Wenn du nun so eine Kerze mit einem Stück Band, passend zur Stempeltinte,  umwickelst und noch einen Hübschen Knopf draufklebst, drunter ein passendes Papierchen und einen hübschen Tropfteller, und sehe da, ein sehr persönliches, schnelles Weihnachtsgeschenk! 
Eingepackt in Cellophan, zugebunden mit dem passenden Band, schaut es wirklich toll aus!
Ich habe diese Woche als Wichtelgeschenk und als Geburtstagsgeschenk jeweils eine Kerze verschenkt, leider habe ich es nicht geschafft diese zu fotografieren, und die Damen haben sich sehr darüber gefreut!
Ich habe noch ein Paar geplant, aber psssssttttt, niemandem verraten...

Weiter habe ich noch ein Verpackungstip! Ich kaufe nun immer Einfärbiges Geschenkspapier, am liebsten Kraftpapier, dann schneide ich es auf der richtigen grösse zu, lege es ums Geschenk und suche mir die Vorderseite vom Paket, da wird dann gestempelt und verziert... Auch die Kinder lieben es, das zu machen!

Aber guckt doch lieber selbst.


Die Gummibärli sind Autos, in einem Cellophantütchen und mit der Bigz Top Note fixiert.
Das Stempelset heißt Warten aufs Christkind, wie passend...
Die Geburtstagsstempel sind aus dem letztjährigen Gastgeberinnenset.


Das schöne bunte Etikett ist aus dem Simply Scrappin'Set Windrad-parade, da sind so viele fröhliche, Bunte Teilchen dabei! Die Schleife ist das dünne Taft-Geschenkband (3,2mm)
Das Geburtstagskind (er wurde Heute 7!) hat sich jedenfalls sehr gefreut und wollte das schöne Papier aufheben!
Ich hoffe ich konnte Euch vielleicht für das eine oder andere Weihnachtsgeschenk noch inspirieren...
Nächsten Sonntag zeige ich euch warscheinlich noch ein Paar Last-Minute Anhänger.

Falls es euch irgendwo unterwegs rausschmeißt, hier noch mal die vollständige Linkliste:


Sonntag, 9. Dezember 2012

2.Adventssontag- 2. Runde Blog Hop!


Hallo und Herzlich Willkommen zur zweiten Runde des Blog Hops im Team Bastelbine!

Vielleicht hast Du schon bei Beate vorbei geschaut?

Von mir kannst Du dann weiter zur Jessika reisen, auf ein kleines Adventsabenteuer...

Ich zeige Dir Heute eine kleine Auswahl an Weihnachtskarten, vielleicht ist die eine oder andere dabei die dir gefällt...


Für diese Karte brauchst du: 
Cardstock Flüsterweiß, Papier Festival der Vielfalt (11,5 x 5cm)
Stampin Write Marker Petrol und Color Spritzer
Spruchstempel aus dem Set Ein Jahr voller Grüße
Besticktes geripptes Geschenkband Espresso
Kordel Espresso und ein kleines Glöckchen
Beim bespritzen habe ich in der Mitte ein stückchen Papier angeklebt mit ablösbarem 
Klebeband, damit ich in der Mitte eine Aussparung habe.




Für diese Karte brauchst du: 
Cardstock Anthrazit, Chili(13x9,5cm) und Flüsterweiß(12x8,5cm plus Ornamente)
Das Stempelrad ist Baroque Border aus dem Vorjahreskatalo, es gibt aber andere schöne Möglichkeiten (Z.b. Music Notes, chamomile,..)
Der Fröhlich-Stempel ist aus dem Set "Winterzauber"
Die Ornamente sind aus dem Ornament Keepsakes, gestanzt mit den Framelits Formen Christbaumschmuck, und den weißen Rand habe ich weggeschnitten damit der unterliegende Farbkarton in Anthrazit besser sichtbar wird.
Stempeltinte chili
Stampin Dimensionals zwischen den zwei Ornamentteile
Zwei Halbperlen aus dem Basic Perlenschmuck vollenden das Werk.



Diese Karte ist so entstanden:
Cardstock Savanne (20x21cm), Designerpapier Limone(19x8cm), CS Flüsterweiss(18,5x7,5cm)
Einen länglichen Streifen Papier über den weissen Cardstock legen(Bitte lege ein Blatt Kariertes Papier unter, es gibt sonst ne Sauerei..) ein paar Tropfen Nachfülltinte Limone in einem Stampin'Spritzer füllen und verdünnen mit Alkohol(für schnelles Trocknen, nicht zum schnüffeln!) oder auch Wasser für Geduldige..., nach belieben bespritzen, das macht Spass gel?
eines musst Du beachten, wenn du ins Nasse reinstempelst, werden deine Abdrücke "Verschwimmen", kann aber auch ein toller Effekt werden...
Ich habe mit dem Sternchen aus dem Framelits-set Winterkollektion drei Sterne ausgestanzt, Links, mittig links und rechts.
Das Sternchen ist aus dem dazu passenden Set Scentsational Season.
Stempelfarben sind: Petrol, Limone und Savanne
ein kleines Stück Limonenband habe ich auch zur Schleife gebunden.
Zwei der gestempelten Sterne wurden hervorgehoben mit Crystal effects
der Textstempel ist aus dem Vorjahresset Moderne Weihnachten


Hier habe ich auf Cardstock Elfenbein gestempelt, aufgeklebt auf Savanne.
Das Stempelset Warten aufs Christkind hält ein Paar süße Tierchen parat...
Gestempelt habe ich mit Espresso, Apfelgrün (einmal in der Tinte und dann 3 Abdrücke gemacht) und mit einem Schwämmchen mit Savanne über einem abgerissenen Stück papier Spuren gewischt
Großzügig mit dem Versamark Stempelkissen betupfen und mit Stampin'Emboss Prägepulver in EISSCHIMMER bestreuen, überschüssiges Pulver zurück in dem Töpfchen schütteln und anschliessend erhitzen mit dem Erhitzungsgerät,...


und sehe da, ein wunderbares Schneegeglitzer entsteht!




Für diese Karte braucht Ihr:
CS Flüsterweiß, Designerpapier Winterzeit, CS Weißes Pergament (zum unterlegen der Christbaumanhänger)
Stempelfarbe Gartengrün und Chili
Die Stempel aus dem Set Ornament Keepsakes, die dazugehörigen Framelits Christbaumschmuck, 
zwei halbperlen aus dem Basic Perlenschmuck
Den Textstempel, hmmmm weiß gerade nicht wo der herkommt? Kopfkratz...



Verwendete Materialien:
CS Flüsterweiß, Espresso, Petrol, Designerpapier Festival der Vielfalt
Tüllband mit Wellenkante in Espresso
Den kleinen Christbaum aus dem Stanzenpaket Weihnachtsminis
Die Stanzen Modernes Label und Dekoratives Etikett
Geschrieben habe ich Hier mit dem besten Silberstift den ich je hatte, unser Marker in Silber


Verwendete Materialien:
CS Vanille, Weißes Pergament, Sahara, Glutrot, Designerpapier Limone, Glitzerpapier Rot
Stempelfarben Glutrot, Limone
Stanze aus den Weihnachtsminis, passende Stempel Merry Minis dazu
Die "Wölkchen" oben sind vom Set Scentsational Season
Der Textspruch von Moderne Weihnachten



Diese Karte sieht noch sehr nackig aus, ist sie auch!
CS Anthrazit, Flüsterweiß und Chili (ja ich weiß, am Foto schauts eher nach Glutrot aus...)
der rote Cardstock wurde in der Bigshot geprägt mit der Prägeform Zickzackmuster,
mit der Sternchenstanze aus dem Set Weihnachtsminis habe ich zwei Sternchen gestanzt,
wie es weiter geht, weiß ich noch nicht mal selber, vielleicht habt Ihr einen Vorschlag?
Ich würde diese Karte gerne vollenden, ja vielleicht zeige ich euch sogar noch mehrere Varianten davon in den nächsten Tagen..
Wenn von euch ein gelungener Vorschlag kommt, dann gibts ne Belohnung....





Diese Karte habe ich euch hier schon mal gezeigt, mit Anleitung.


Hier die vollständige Liste unseres Teams falls Ihr wo rausfliegen solltet..


Samstag, 8. Dezember 2012

Kleine schnelle Tischdeko

Heute war der 10 Wochen alte Luis bei uns zum Frühstücksbrunch.
Nachdem ich euch schon vorgeschwärmt hatte von dem Bigz XL Umschlag als Tischdecke, habe ich nun Heute gleich eine gemacht und sie für euch abgelichtet.
Die Servietten sind vom schwedischen Möbelhaus, aber die Farben passen sehr gut zum Cardstock in Waldhimbeere und Himbeerrot.
Das Foto ist qualitativ nicht so gut, meine Teller sind zu schön poliert.. ;-)
Der Umschlag ist in Waldhimbeere, das Moderne Label in Himbeerrot und drüber das Geschwungene Etikett in Vanille, mit einem Stampin'Dimensional aufgeklebt.
Gestempelt habe ich mit Himbeerrot, der tekststempel ist aus dem Set Perfekte Pärchen, und die Tasse, die hat einen ganz süßen Spruch dabei. Nein, du wirst diesen Stempel nicht im Katalog finden, es ist nämlich einer aus dem kommenden Sale-a-Bration, da könnt ihr euch schon freuen...


Donnerstag, 6. Dezember 2012

Das Gratis-Tinte Angebot gilt nur noch 10 Tage!

Das Angebot für ein Gratis Set Stempelkissen (10 Stck im Wert von 59,95) bei einer Bestellung von 475€ Katalogware gilt nur noch bis zum 16. Dezember! Wenn du also noch deine Stempelfarben erweitern möchtest, ist jetzt der ideale Zeitpunkt dafür!
Melde dich bei mir!

Lg Fanny



TINTASTISCHE GASTGEBERINNENAKTION

Wenn Sie in der Zeit vom 1. November bis zum 16. Dezember eine Stampin’ Up!-Kreativparty mit einem Mindestumsatz von 475 €/£325 ausrichten, erhalten Sie eine Stempelkissen-Kollektion* im Wert von 59,95 €/£44.50 GRATIS – zusätzlich zu Ihren anderen fantastischen Vorteilen!
IHR PARTY-UMSATZ**GRATIS-TINTENKOLLEKTIONGASTGEBERINNENFREIBETRAGARTIKEL ZUM 1/2 PREIS
475 €/£325Ja!70 €/£501 Artikel
550 €/£400Ja!90 €/£652 Artikel
675 €/£500Ja!110 €/£803 Artikel
1,000+ €/£750+Ja!150 €/£1204 Artikel

Kontaktieren Sie am besten gleich Ihren Demonstrator und nutzen Sie dieses tintastische Angebot!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Swap von gestern: Party-Eule


Das sind meine Swaps


Ich habe diese Eulen mit meiner Tochter als Geburtstagseinladung gewerkelt, da hatten sie allerdings eine halbe Schneeflocke auf dem Kopf, es waren ja Prinzessinnen!

Auch auf meinem Workshop haben wir diese Eule gemacht, alle lieben Sie!
So schaut es in etwa auf der Bigshot aus:


Drei Teile der Framelits Christbaumschmuck (Das Längliche benötigt Ihr zwei mal für die Flügel)
Das Blatt der Framelits Kreative Konserven braucht Ihr auch zwei mal als Füsschen.
Für die Krone eine Halbe Schneeflocke aus Glitzerpapier,
Für die Party-Eule braucht Ihr ein Dreieck aus der Wimpelduo Elementstanze und einen 1" Kreis aus Glitzerpapier, oder aber bei Restln der grossen Schneeflocke kann mann auch diese grosse gewölbte Teil hernehmen. (wenn Du eine Ausstanzung vor dir liegen hast, weist Du was ich meine)
Die Augen sind den 1-1/4" Wellenkreis(aus dem Herbstmini) in Weiss und den 1" Kreis in Schwarz, mit aufgeklebter Halbperle.

Du brauchst als Grundgerüst eine Top Note, Hier in Savanne, oben ein Dreieck rausschneiden, mit Schwämmchen und Savanne-Tinte den Rand wischen.
Den Bauch und die Flügel etwas "stutzen" wenn nötig, aufkleben, dann Pfoten, der Schnabel in der Mitte falten, Augen und Kopfbedeckung nach Wahl..

Bei den Swaps habe ich das Besondere DP in den In-Colors 2012-2014 verwendet,
für die andere Eule das DP Polka Dots


Wenn Ihr die Eule nachwerkelt, verlinkt doch bitte hierher!


Bei Fragen, meldet euch!
GLG Fanny



Dienstag, 4. Dezember 2012

Sneak Peek vom SWAP

Hallo  Ihr lieben, wenn Ihr diesen Beitrag sieht, bin ich unterwegs nach Wien!
Zum ersten Stampin'Up! Treffen für Österreichische Demonstratoren, sozusagen unser Willkommenstreffen.
Ich habe einige der Demonstratoren über unsere Interne Community kennengelernt, und freue mich schon sehr diese Kreativen Köpfe nun auch persönlich kennenzulernen!
Damit so ein Treffen auch eine kreative Quelle ist, tauschen wir untereinander die sogenannten SWAPS. Das ist nichts anderes als etwas Selbstgewerkeltes was den anderen inspirieren soll.
Hier zeige ich euch einen Ausschnitt, aber da mancher Kollege vielleicht jetzt noch vorbei schaut, zeige ich euch das ganze erst morgen...
Aber ihr könnt ja gerne bis Morgen 8 Uhr raten was es ist,  ich verschenke für die richtige Antwort dann so einen Swap!

Liebe Grüsse Fanny




Montag, 3. Dezember 2012

Der neue Stampin'Up Papierschneider ist da.

Der neue Papierschneider war schon längst im Katalog, aber er ist erst ab 1.12 nun wirklich erhältlich.
Alle Demonstratoren die auf der Convention waren, haben ihn dort kennengelernt und sind absolut hellauf begeistert von dem Teil!

Meiner wird erst geliefert, ich werde euch dann berichten!

Wenn du den Papierschneider gerne möchtest, melde dich bitte bei mir!


Hier siehst du eine Vorstellung (auf English)




Die Vorzüge des Papierschneiders im Überblick:

Der neue und optimierte Papierschneider stellt sich vor! Auch wenn Papierschneidemaschinen für Bastler zum Grundwerkzeug gehören, ist dieser Papierschneider etwas Besonderes, denn er wurde von Papierbastlern für Papierbastler entwickelt – und da er von Stampin’ Up! kommt, wissen Sie, dass andere sich davon ein Stück abschneiden können!
Der völlig neue Papierschneider & seine Produktmerkmale
  • 15,9 cm breite, besonders praktische Schneideplatte und ausziehbares Lineal bis 36,5 cm
    • Die extrabreite Schneideplatte bietet eine große Arbeitsfläche mit Markierungen im Abstand von 4 mm, die auch kleinere Abmessungen ermöglichen. 
    • Mit dem Raster auf der rechten Seite gelingt Ihnen auch das Abmessen und Schneiden von sehr schmalen Streifen.
    • Der Schwingarm zur Verlängerung der Messfläche verfügt über einen Standfuß zur Stabilisierung der Schnittfläche bei längeren Materialien. 
    • Ist der Schwingarm voll ausgezogen, liegt er bündig an der Schneideplatte an und ermöglicht damit präzise und konsistente Messungen über die gesamte Fläche hinweg.
    • Alle Lineale und Maßeinteilungen auf der Schneideplatte sind zum Schutz vor Abnutzung mit Plastik abgedeckt.
    • Rutschfeste Füße unter der Schneideplatte halten den Papierschneider stabil und sorgen für einen sicheren Halt.
  • Klingenführung für eine volle Schnitt- oder Falzlänge von bis zu 30,5 cm
    • Das extralange Schienendesign zur Klingenführung lässt oben und unten etwas Raum, sodass Sie die Schneide- und Falzklingen nicht herausnehmen müssen, wenn Sie sie gerade nicht verwenden. 
    • Die Klingenführung ermöglicht eine Schnitt- oder Falzlänge von insgesamt 30,5 cm, ohne dass Sie Klingenschieber herausnehmen oder wechseln müssten. 
    • Die Klingenführung lässt sich verriegeln und sorgt durch diese Arretierung für Sicherheit bei Transport und Aufbewahrung. 
    • Die Klingenführung verfügt über eine Aussparung zum praktischen Einsetzen der Schneide- und Falzklingenschieber.
  • Speziell entwickelte Klingenschieber und Klingenführung für präzise Schnitte
    • Die Halterung an den Falz- und Schneideklingenschiebern hält diese stabil und sorgt damit für maximale Schnittpräzision.
    • Die Klingenschieber haben zwei unterschiedliche Farben: dunkel zum Schneiden und hell zum Falzen. 
    • Dank der Präzisionsspitze an der Schneideklinge können Sie zielgenau bestimmen, wo Sie schneiden möchten.
    • Der Pfeil an der Seite des Klingenschiebers zeigt Ihnen, wo die Klinge hineinschneiden wird – so sehen Sie ganz leicht, wo genau Ihre Schnitte und Falzlinien beginnen.
  • Aufbewahrungsfach auf der Unterseite
    • Das Aufbewahrungsfach bietet Platz für Falz- und Schneidewerkzeuge wie Papierfalter, den Simply Scored Falzstift, Ersatzklingen und sogar Visitenkarten. 
    • Dank der enthaltenen Trennwände lassen sich Ihre Werkzeuge gut organisiert aufbewahren. Praktisch ist auch der transparente Deckel, der Ihnen einen schnellen Blick auf den Inhalt ermöglicht.
  • Produktdetails: Art.-Nr. 129722; 33,95 €/£25.95

Sonntag, 2. Dezember 2012

Unser Advents-blog-hop!



Herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop! Schön dass Du hierher gefunden hast!
An jedem Adventssontag gibt es im Team Bastelbine einen Blog Hop mit vielen tollen Bastelideen 
rund um Weihnachten!
Wenn Du schon am Sprung bist, kommst Du sicher von Beate.

Weiter geht es dann bei Jessika.


Ich zeige Euch Heute eine Verpackung mit dem Bigz XL Umschlag.
Dieser Umschlag eignet sich Perfekt für das Verschenken von Gutscheine oder Geldgeschenke, aber auch als Tischdeko, mit Besteck und Serviette befüllt...

Ich hatte etwas "längliches" zum reinlegen, deshalb habe ich zwei Umschläge aneinander geklebt.






Du brauchst also zweimal den Umschlag
Die Laschen werden beidseitig bei 1/4" oder 0,5cm gefalzt, ebenso die Verschlußlasche falzen auf 0,5cm vom bestehenden Falz.
Aussenseitig auf den vier Seitlichen Laschen einen Selbstklebestreifen ankleben, die zwei Umschläge werden nun versetzt aufeinander geklebt, also jeweils ein "Oberteil" mit Laschen auf einem "Unterteil" geklebt. An einer Seite die Verschlusslasche mit Selbstklebestreifen ankleben.
In der Mitte habe ich die Falzlinie unter der Tülle versteckt.

Der Anhänger wurde gestanzt mit der Framelits-Rahmen Kollektion.
Die Stempel sind aus dem Set "Warten aufs Christkind", coloriert mit Stampin'Write Marker .

Verwendete Materialien:  Cardstock: Baiblau, Espresso, Elfenbein
Tüllband: Espresso, Kordel Espresso, Taft-Geschenkband Vanille Pur
Stampin'Write Marker: Espresso, Aquamarin, Calypso, Petrol

Cardstock: Mitternachtsblau, Mattgrün, Elfenbein
Tüllband: Sahara, Taft-Geschenkband Vanille Pur
Stampin'Write Marker: Espresso, Mattgrün, Petrol, Himbeerrot

Befüllt habe ich die Täschen mit einem Schneemann-Schokolutscher und eine Zellophantüte(ja, die gibts bei Stampin'Up! Seite 161, Art. 124134) mit schön geschlichtete M & M'S!


Hier gibts nochmal die Liste des Blog-Hop, falls du irgendwo rausfliegen solltest...



Ich wünsche euch einen frohen und besinnlichen ersten Advent!
Liebe Grüsse, Fanny